Pyrotechnik

Nach langer Bestellzeit ist heute der Ersatz für unsere abgelaufenen Seenotsignale eingetroffen. Die alten Raketen und Handfackeln ließen wir im selben Zug gleich kostenpflichtig entsorgen, da hier in Portugal der Besitz von abgelaufenen Seenotsignalen scheinbar zu erhebliche Strafen führt.

Das Wetter hat sich seit gestern mittag auch wieder für die feuchte Variante entschieden und der Dreck im Hafenbecken ist zwar weniger geworden aber immernoch erschreckend.

Die Marinieros fischen zwar schon die letzten zwei Tage mit Netzen was sie können, der Erfolg stellt sich jedoch nur sehr langsam ein. Immerhin schwimmt unser Heck seit heute wieder im Wasser anstatt im Müll.

0