Amateurfunk

Wir, DL3SAS/mm und DL5SAU/mm, halten über Amateurfunk den Kontakt mit Freunden zuhause und Allen, die an einem Sked mit uns interessiert sind.

Die nachfolgenden Berechnungen der Ausbreitungsbedingungen wurden für QSOs zwischen den östlichen Kanaren und Süddeutschland berechnet.

Januar 2021:

 

Auf den Bändern 40m, 20m und 17m sollte von Süddeutschland zu unserer momentanen Position in Las Palmas auf Gran Canaria gelegentlich SSB-QSO’s möglich sein.

Die zu erwartenden Feldstärken sind für eine Sendeleistung von 100 Watt an einer rundstrahlenden Antenne mit 0 dB Gewinn berechnet.

Mit max. 10 dB Signal zum Rauschen sind daher auch nur schwache Signale bei eingeschränkten Betriebszeiten zu erwarten. Sofern es uns möglich ist, werden wir für folgende Skeds QRV sein:

  • 14,316 MHz  –  09:00 UTC
  • 14,313 MHz   –  10:00 UTC (Intermar Morgennetz)
  • 18,163 MHz   –  11:00 UTC
  •   7,073 MHz  –   19:30 UTC 

 Das Logbuch von DL3SAS/mm ist auf der QRZ-Hompage zu finden.

18 Gedanken zu „Amateurfunk“

  1. Hallo Rita und Hartmut!
    Ich habe von Günter, DK1RI gehört, daß es euch auch noch gibt und daß ihr auf großer Reise seid. Prima! Ich bin auch fulltime /mm, aber bei mir bedeutet das /modellbahn macher. Und auch die Joe ist wieder aufgetaucht, wahnsinn.
    Wie die Zeit vergeht, ich bin jetzt auch schon 10 Jahre ra(s)tloser Rentner.
    Wünsche euch gute Reise, kommt gesund wieder und ständig eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!
    73
    Herbert
    DF3SO

    0
    1. Hallo Herbert,
      Das ist ja mal eine Freude nach so langer Zeit wieder etwas voneinander zu hören. Ich musste zuerst im „Who is Who vom Wursträdle“ nachsehen, damit ich wieder ein Gesicht zu dir bekommen habe. Vielleicht klappt es ja auch demnächst einmal direkt auf dem Funk.
      Gruss Hartmut und Rita

      0
  2. Hallo Hartmut und Rita,
    Ich war heute mal wieder bei Elke und sie hat mit diese Adresse gegeben.
    Ich hatte von ihr ja schon im Maerz gehoert, wie Ihr in Marokko festgegesessen seid.
    Da bin ich ja gerade noch mit einem der letzten Flieger von Fuerte wegkommen.
    Am 19. 10. fliege ich wieder hin (wenn TUI fliegt …) und bin dann auch wieder ab Mitte November qrv. Vorher bin ich leider noch in einem anderen Appartement ohne Antennemoeglichkeit.
    Vielleicht können wir dann mal einen Sked ausmachen.
    Ich habe auch Eure Telefonnummer.

    Lasst es euch gut gehen, 73
    Guenter, DK1RI
    PS: War ueberrascht, auch etwas von Joe zu sehen… ich habe vom ihm auch schon sehr lange nichts gehört…

    0
  3. Moin Hartmut,
    ist doch klasse, dass es noch klappt. Du mit Achterstag und ich mit 2x15m Dipol. 3000 km bei schlechten Bedingungen. Viel Spaß auf Madeira.
    Beste 73 de DK3XM, Thorsten

    0
  4. Hallo Hartmut,

    wie von Thorsten schon beschrieben, hatte ich gestern ein QSO der besonderen Art.
    Konnte es kaum glauben, von dir (euch) nach 35 Jahren wieder etwas zu hören.
    Habe erst im Dezember 2019 wieder alles neu gekauft und bin jetzt mit kleinen Antennen aus Oberaichen QRV.
    Werde versuchen heute Abend (1.6.20) dabei zu sein.

    VY 73, natürlich auch an Rita

    0
    1. Hallo Joe,
      Super, ich werde die Ohren spitzen. Irgend wann klappt das bestimmt, wir sind noch eine Weile unterwegs
      Hartmut

      0
  5. Moin Hartmut,.
    habe heute am31.05. mit einem ehemaligen Studienkollegen von dir gesprochen. Wir kamen aus Zufall auf euer Thema „Lockdown in Rabat“. Call ist DL5TT, Josef. Er will sich die nächsten Tage auch mal rein melden. War jahrelang nicht QRV.
    Beste 73 de DK3XM, Thorsten

    0
    1. Das ist ja irre, wie man wieder zusammenkommt. Wir hatten seit damals keinen Kontakt mehr. Freue mich drauf.
      Hartmut

      0
  6. Hi Hartmut,
    hat sich meine Werbung auf 80m für euch doch gelohnt. Thilo und Tom sind neu dazu gekommen.
    Bald habt ihr ein Pile-Up ?
    Beste 73 de DK 3XM, Thorsten

    +1
    1. ? Wunderbar,
      es freut uns auch in Zeiten von Smartphone und Internet, wenn wir Kontakt über Funk haben. Dieses Hobby verbindet und funktioniert auch wenn wir auf hoher See sind. Also weiter so und ran an den Funk.
      ? Hartmut

      0
  7. Hat mich gefreut euch heute zu sprechen. Im Juni sind wir wieder in Ayamonte und werden lecker Thunfisch und Coquinas verspeisen.
    Beste 73 de DK3XM, Thorsten

    0

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.