Fowey

Schon bei der Abfahrt in Falmouth meinte die Hafenmeisterin jetzt wäre der englische Sommer angekommen. Gut es hat heute auch nur einmal geregnet und die Temperatur hatte am Nachmittag sagenhafte 16 Grad. Nun unser Bimini schützt nicht nur vor Sonne, nein es fällt auch den Regen ab, solange es nicht allzusehr windet. Wir sind heute die 25 am von Falmouth nach Fowey in 5 Stunden bei leichten Winden und glatter See gesegelt. Jetzt liegen wir im Fowey River an einer Besucherboje und hoffen dass der Regen  vielleicht doch noch etwas nachläßt. Ansonsten bleiben wir heute an Bord und kochen selbst.

0