Ansegeln

Bei strahlendem Sonnenschein, 3-4 Windstärken und Temperaturen bis zu 25 Grad, was für diese Jahreszeit doch ungewöhnlich ist, haben wir uns nach der Arbeitswoche einen beschaulichen Segeltag gegönnt.

Markermeer

Auswintern

Bei regnerischem und windigem Wetter haben wir gestern die Winterplane abgenommen. Beim genauen Hinsehen kann man erkennen, daß der Geräteträger für den Windgenerator über den Winter einen Sturmschaden davongetragen hat.

Kirke_auswintern1 Kirke_auswintern2

Als sich dann am Abend die Sonne zeigte und der Wind etwas eingeschlafen ist, konnten wir nun auch noch in Ruhe die Segel anschlagen.

Nun kann die neue Saison beginnen.