LOCKDOWN – Tag 13

Der Motor läuft wieder. Die provisorische Reperatur des Seewasserfilters war erfolgreich.

Die Verlängerung des Ansaugstutzen mit dem eingeklebten Schlauchstück tut was es soll und hält den Wasserspiegel im Filter hoch.

Auch die Schlauchanschlüsse mit dem Übergang zum Filter scheinen dicht zu sein. Da noch nicht so schnell mit einer Öffnung der Häfen im Umfeld zu rechnen ist habe ich den Kühlwasserkreislauf vorsorglich mit Süßwasser gespült. Die Kontrolle aller weiteren Verbindungstellen im Kühlwasserkreislauf zeigten keine weiteren Korrosionsstellen. Somit sind wir wieder flott und könnten bei Besserung der Coronakrise auslaufen.

+2

3 Gedanken zu „LOCKDOWN – Tag 13“

  1. Na, das sieht doch wieder gut aus.
    Mal sehen, wann es weitergeht.
    Hier munkelt man, dass es nach der KA-Phase am 20.04.2020 der Fall sein könnte.
    Wir werden sehen.

    Es gibt schlimmeres, als auf einem Boot im Hafen zu sitzen und aufs Wasser zu schauen…nämlich ein Boot bei herrlichem Wetter im Winterlager verweilen lassen zu müssen ?

    Grüße und einen schönen Tag euch beiden.

    0

Kommentare sind geschlossen.