Luftiger Arbeitsplatz

Um unseren defekten WLAN Umsetzer auszutauschen musste ich zur Mastspitze hinaufsteigen. In 17m Höhe hat man eigentlich eine gute Aussicht und der Umsetzer ist auch schnell getauscht.

Widerspenstig verhält sich jedoch das LAN -Kabel, welches im selben Zug ausgetauscht werden sollte. Erst nachdem ich an einem Ende den RJ45 Stecker abgeschnitten hatte wollte sich das Kabel in den Mast einziehen lassen. Doch die Arbeit war die Mühe wert. Der schiffsinterne Hotspot funktioniert wieder und wird uns an so manchem Ankerplatz mit Internet versorgen.

0