St. Martin’s

St. Martins ist mit 2,4 Quadratkilometern die drittgrößte und nörlichste Insel auf den Scilly Isles. Insgesamt ca. 140 Einwohnern leben hier in 3 Siedlungen: Lower Town, Middle Town und Higher Town. Neben den weissen Stränden, wofür St. Martins besonders bekannt ist, findet man hier ein Hotel, einen Bäcker, ein Post Office & General Store, eine Fish and Chips Bude, einen Tee Room und das obligatorische Pub.

Wir liegen seit heute morgen im Tean Sound an einer Mooring direkt in Front vor dem Karma Hotel.

Zu Fuss haben wir die gesamte Insel bis zur Landmarke, die wie eine Rakete aussieht, abgelaufen und alle „Sehenswertigkeiten“ abgeklappert.

Die Strände gehen fast um die ganze Insel und es gibt tatsächlich feinsten weißen Sand.

Mit müden Beinen genossen wir dann noch Bier und Cider im Pub mit dem wohl besten Ausblick.

0