Ansegeln

Trotz spätwinterlichen Temperaturen haben wir heute einen kleinen Törn zum Ansegeln unternommen. Mit zunächst leichtem Wind ( 3Bft) und unter Vollzeit sind wir wahllos aufs Markermeer gesegelt. Gegen 13 Uhr hat dann der Wind auf satte 5-6 Bft zugelegt so daß wir trotz reffen die Reling im Wasser hatten. Durch den nun noch einsetzenden Regen wurde es auch nicht komfortabler. Es ist halt immer noch erst Mitte April und hat trotzdem Spass gemacht. 

0