Runswick Bay

 

Nach einem recht windstillen Tag mit viel Motor und wenig Segeln liegen wir nun in der Runswick Bay auf sandigem Grund vor Anker. Ein ganz nettes Plätzchen mit Schutz von Ost über Süd bis West. Wir liegen hier auf ca. 5 m Wassertiefe plus dem Wasserstand der Gezeit, und da kommen dann bei Hochwasser fast nochmal 6 Meter dazu. Im Moment regnet es mal wieder, wie es das den ganzen Tag über auch immer wieder mal getan hat. Der Regen ist hier jedoch nicht so ausdauernd wie wir gewohnt sind, sondern eher leichter Niesel (die Engländer nennnen es „Drizzle“), und spätestens nach 5-10 Minuten ist es wieder vorbei.

 

0